• Swisscoding: Richtig codieren

Swisscoding: Richtig codieren oder einfach nur codieren?

Swisscoding: Richtig codieren oder einfach nur codieren? Kunde: Swisscoding Group SA Branche: Gesundheitswesen Firmengrösse: 45 Mitarbeiter Land: Schweiz Jahr: 2023 Web: www.swisscoding.com *CASC® Computer Aided Swisscoding umfasst drei Softwarelösungen zur Unterstützung der Arbeit der CodiererInnen. „Walter“ verwaltet den Workflow, „Queen“ vergleicht und simuliert Codekombinationen und „Lexicode“ verzeichnet alle Codes. Diese Tools wurden in Zusammenarbeit mit EPFL-Ingenieuren entwickelt. Sie beinhalten künstliche Intelligenz und Machine-Learning und können an die Besonderheiten jedes Spitals angepasst werden. Swisscoding: Richtig codieren Als Schweizer Leader im Bereich der medizinischen Codierung übernimmt Swisscoding die Codierung und die damit verbundenen administrativen Aufgaben für

  • Teams Telefonie Update 2024

Teams Telefonie Update 2024

Teams Telefonie Update 2024 Im aktuellen  #ITundTECH -Interview spricht Holger Winkler mit Christoph Schoch, dem Geschäftsführer der TwinCap First AG, über Teams Telefonie. Was beinhaltet das Gespräch im Wesentlichen?  Teams Telefonie versus klassischer Telefonanlage: die Vorzüge  Wie unterscheiden sich Microsoft Teams Telefonie und Cloud Telefonie  Voraussetzungen zum Telefonieren über Teams  Praxisbeispiel Einführung Teams Telefonie im KMU  Das Leistungsspektrum der TwinCap First AG im Detail Teams Telefonie Update 2024 - Inhalte erklärt Im Gespräch mit Herrn Winkler zeigt Christoph Schoch auf, was für die Teams-Telefonie alles benötigt wird und welche Schritte für eine Umstellung auf die Teams-Telefonie notwendig sind. Aspekte

Von |13.03.2024|Kategorien: Blog-Eintrag, Microsoft 365|

Schlatter Group nutzt Easy Directory

Einfach produktiver. Schlatter Group nutzt Easy Directory Kunde: Schlatter Group Branche: Maschinen- und Anlagebau Firmengrösse: 360 Mitarbeiter Land: International Jahr: 2024 Web: www.schlattergroup.com In den vergangenen 100+ Jahren hat die Welt einen beispiellosen Weg von Veränderungen und Entwicklungen erlebt. Schlatter hat mit allen Neuerungen Schritt gehalten. Der Leitgedanke hat sich jedoch nie verändert: Kundenbedürfnisse erkennen und das bestmögliche Erlebnis liefern. Als global tätiges Unternehmen seit 1916 in der Entwicklung und Herstellung von Widerstandsschweissanlagen weiss Schlatter, wie wichtig es ist, dafür auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben. Microsoft Teams hat sich als zentrales Werkzeug

  • Co-Pilot ready?

Microsoft 365 Copilot- Ready?

Microsoft 365 Copilot- Ready? Microsoft 365 Copilot- Ready? Die Frage drängt sich aktuell auf für alle Microsoft 365 Kunden. Microsoft 365 Copilot ist ein innovatives Tool, das uns allen helfen kann, Produktivität und Zusammenarbeit zu verbessern. Aber sind der Microsoft 365 Tenant und die Benutzer überhaupt bereit dafür? Um sicherzustellen, dass dein Unternehmen bereit ist, Microsoft 365 Copilot zu nutzen, hat Microsoft das Microsoft 365 Copilot Baseline Readiness Assessment entwickelt. Im Wesen ist das Assessment eine Checkliste oder Fragebogen. Copilot Assessment Der Fragebogen hilft Partnern und Kunden, die Bereitschaft ihrer Organisation für die Einführung von Microsoft 365 Copilot

Von |30.01.2024|Kategorien: API, Blog-Eintrag, Copilot, Lizenzen, Microsoft, Microsoft 365, News, Office 365|
  • AI im Snipping-Tool

AI Snipping-Tool

Optische Zeichenerkennung mit dem neuen Snipping Tool AI Snipping-Tool. Das Snipping Tool in Windows 11 ist ein praktisches Werkzeug, mit dem du schnell und einfach Screenshots von deinem Bildschirm machen kannst. Aber wusstest du, dass du mit dem Snipping Tool in Windows 11 auch Text aus Bildern kopieren kannst? Das ist dank der neuen optischen Zeichenerkennung oder OCR (Optical Character Recognition) möglich, die Microsoft für Windows 11 veröffentlicht hat. Mit der OCR-Funktion kannst du Text aus beliebigen Bildern erkennen und in die Zwischenablage kopieren, um ihn dann in andere Anwendungen einzufügen. Das ist zum Beispiel nützlich, wenn du einen

Von |08.01.2024|Kategorien: Blog-Eintrag, Microsoft 365|

Teams Updates November-2023

Übersicht Teams Updates November-2023 Der November 2023 bringt nicht nur fallende Blätter und kühlere Tage, sondern auch folgende nennenswerten Updates im Bereich Microsoft Teams Calling: Keine Normalisierung mehr für Telefonnummern, die mit einem Pluszeichen (+) beginnen -> ACHTUNG, wurde von Microsoft inzwischen auf unbestimmte Zeit verschoben Private Line Calling (für beschäftigte Menschen eine Art "geheime" Nummer) Shared Calling, d.h. eine Nummer für mehrere Personen Administrative Tasks für Telefonzentralen und Anrufwarteschleifen delegieren Teams Update 1: Keine Normalisierung mehr (ACHTUNG, wurde von Microsoft verschoben) Die Normalisierungsfunktion in Microsoft Teams war ursprünglich nicht dafür ausgelegt, Telefonnummern zu normalisieren, die mit einem Pluszeichen (+)

  • Kleine Teams News

Kleine Teams News

Kleine Teams News: Anrufwarteschleifen ohne Agents und das neue Hotline Telefon Microsoft hat zwei hilfreiche neue Funktionalitäten für Microsoft Teams veröffentlicht, respektive für Call Queues und Desktop Phones. Es handelt sich um folgende zwei kleine Teams News: Das Handling von Anrufen auf Warteschlaufen wurde verbessert wenn kein Agent angemeldet oder online ist (endlich) Der Einsatz von physischen Teams-Telefonen an öffentlichen Standorten wurde vereinfacht durch die neue Funktion des automatischen Anrufaufbaus bei Abheben des Hörers. Konfiguration Warteschlaufen (kleine Teams News Nr. 1) Wenn bisher in einer Teams Call Queue kein Agent eingeloggt war, so wurde der Anrufende trotzdem mindestens

  • DECT-Telefone mit MS Teams

DECT-Telefone mit MS Teams

DECT-Telefone mit MS Teams Team-Telefonie über Computer oder Mobiltelefon gehört heute zum Standard in Büroumgebungen. Es gibt jedoch noch viele Umgebungen, in denen andere Telefonendgeräte verwendet werden. Beispiele sind Lager, Produktion oder Verkauf. Dort wurden bisher häufig Telefone auf DECT-Basis eingesetzt. Zu Recht werden alte DECT-Lösungen häufig durch Mobiltelefone ersetzt. In vielen Situationen gibt es jedoch keinen sinnvollen Ersatz für die ausgereifte DECT-Technologie, z.B. wenn die Umgebung Störfelder für WLAN oder Mobilfunkgeräte aufweist. DECT-Telefone mit MS Teams sind daher in vielen Situationen eine willkommene Option. Mit einer kostengünstigen MS Teams kompatiblen Hardwarelösung kann die Firma Gigaset nun auch

  • Teams Screenpop

Teams Screen Pop

Teams Screen Pop Was ist Teams Screen Pop? Teams Screen Pop ist eine Erweiterung, die die Benutzererfahrung in Microsoft Teams verbessern soll. Die Funktion ist seit November 2022 verfügbar, jedoch nur in der Desktop-Version von Teams. Dieses Screen Pop Feature ermöglicht es, parallel zur Rufannahme eine vordefinierte URL im Standardbrowser zu öffnen. Damit kann ein Datensatz in einem browserfähigen System abgefragt werden. Voraussetzung ist natürlich, dass das Zielsystem die Suche nach Nummern über eine URL zulässt. Die Funktion ist im Wesentlichen vergleichbar mit der klassischen CTI/TAPI-Schnittstelle, allerdings nur auf webbasierten Systemen. Beispiel mit Screen Pop und Azure Function

  • Sicherheit im digitalen Raum

Sicherheit im digitalen Raum der Cloud

Sicherheit im digitalen Raum Die Digitalisierung hat die Welt verändert. Die Zeiten, in denen Menschen grosse Mengen an Informationen auf Papier drucken, sind (hoffentlich) vorbei. Heutzutage können Daten innerhalb von Sekunden mühelos in der Cloud gespeichert und abgerufen werden. Leider können Sie genauso schnell gestohlen oder missbraucht werden. Ein Krimineller kann unbefugt Zugriff auf Ihre Cloudumgebung erlangen und so Daten unbemerkt entwenden. Sie werden möglicherweise erst auf den Vorfall aufmerksam, wenn der Hacker Ihnen ein Ultimatum stellt oder damit droht, die Daten im Internet zu publizieren. Die gute Nachricht ist jedoch, auch hier kann man sich entsprechend schützen

Von |22.06.2023|Kategorien: 100% Cloud, Blog-Eintrag, Microsoft 365, Office 365, Windows 10|Schlagwörter: , , |
Nach oben